Montagezubehör

Dampfsperrschürze XDS

Charakteristik

  • einfache und schnelle Lösung für eine dichte Verbindung derDampfsperrschürze  XDS
    Dampfsperre mit dem Fenster
  • Schutz der Wärmedämmung vor Feuchtigkeit
  • Dichtigkeitsgarantie
  • schnelle und einfache Montage
  • zulässige Dachneigung 15 – 90 Grad

Beschreibung

Die Dampfsperrschürze XDS wird auf der Innenseite des Raumes um das Fenster montiert und stellt eine Sperre gegen warme, feuchte Luft dar. Wenn warme Luft aus dem Inneraum nach außen gelangen kann, steigen die Heizkosten und da warme Luft aus dem Innenraum oft auch feucht ist, kann es zur Beeinträchtigung bis hin zur Schädigung der Wärmedämmung oder der Dachkonstruktion kommen, etwa durch Tauwasserbildung an inneren Bauteilen oder in der Wärmedämmung. FAKRO hat hierfür eine Lösung in Form der Dampfsperrschürze XDS vorbereitet. Sie gewährleistet eine dichte Verbindung der Dampfsperre mit dem Fenster. Die Folie wird in der für das Innenfutter vorgesehenen Nut am Blendrahmen befestigt. Die Dampfsperrschürze ist aus Polyethylenfolie gefertigt. Im Lieferumfang sind die Dampfsperrschürze, ein beidseitig klebendes Buthylband für die Verbindung der Schürze mit dem Fensterblendrahmen sowie ein selbstklebendes, wasserfestes und extrem haltbares Klebeband für die dauerhafte Verbindung der Schürze mit der Systemdampfsperre enthalten. Für jede Fenstergröße ist auch die entsprechende Größe der Dampfsperrschürze auszuwählen.

Dampfsperrschürze XDS   - FAKRO

FAKRO bietet auch das Anschluss-Paket XDK. Paket mit den Bestandteilen:

  • dampfdurchlässiger Folienanschluss  XDP
  • Dampfsperrschürze XDS

Das Anschluss-Paket XDK ermöglicht eine einfache und fachgerechte Montage der FAKRO Dachflächenfenster und gewährleistet die Dichtigkeit und Wärmedämmung im Anschlussbereich.

Preisliste

Preisliste     Preisliste